Garage Brüllhardt
Bahnhofstrasse 175
9244 Niederuzwil
Telefon 071 951 34 32
Telefax 071 951 63 02
info(at)garage-bruellhardt.ch

iMiev

Agil, geräumig und wendig

Der i-MiEV ist nur 3.48 Meter kurz. Das auffällige Design mit runden Formen und dem extra-langen Radstand (2.55 m) sowie mit ultrakurzen Überhängen ist auf eine Maximierung des Innenraums ausgelegt. Der kompakte Elektromotor ist im Heck eingebaut, die Batterie unter dem Fahrzeugboden. Resultat: viel Platz, tiefer Schwerpunkt und eine tolle Strassenlage. Genial bis ins Detail.

STYLE - Ausstattungshighlights

  • 2-Wege Ladesystem, Ladekabel 5 m
  • Airbags Front/Seite/Kopf
  • Alufelgen, Nebelscheinwerfer
  • Elektrische Fensterheber vorne/hinten
  • Stabilitäts- und Transaktionskontrolle ASTC
  • Klimaanlage
  • Sitzheizung
  • Zentralverriegelung, MiEV Remote System

Umweltfreundlich in die Zukunft - Energie aus der Steckdose

Die innovative Lithium-Ionen Batterie mit 88 Zellen ermöglicht eine Norm-Reichweite von 160 km*. Ebenso problemlos: der i-MiEV kann an jeder normalen Steckdose (230 V/8 A.) aufgeladen werden (Dauer ca. 10 Stunden). Dank kostengünstigem Nachttarif sind sehr niedrige Betriebskosten von CHF 1.60 pro 100 km möglich (unterschiedliche Tarife je nach Energieversorger).

* Die durchschnittliche tägliche Fahrleistung beträgt in der Schweiz 38 km. Der i-MiEV ist als City Car somit ideal für Kurzstrecken und die Stadt.

Leise und entspannt

Er ist fast nicht zu hören: der Elektromotor des i-MiEV läuft extrem leise und produziert keine Vibrationen. Das neue und entspannende Fahrgefühl wird auch Sie begeistern, ebenso wie die Ruhe bei einem Stopp vor dem Lichtsignal. Kein CO2, kein Lärm, kein Stress. Der leichte Synchronmagnet Elektromotor im i-MiEV leistet 49 kW (67 PS) und entfaltet seine Kraft dank hohem Drehmoment (196 Nm) ab Startdrehzahl beschleunigungsstark (0-80 km/h in 9.5 Sek) und effizient. Die Beschleunigung erfolgt dabei linear und harmonisch. Fahrspass pur bei Null Emissionen.

Das Herz des i-MiEV

Der i-MiEV hat ein innovatives und komplexes Fahrzeug-Management-System namens OS (Operating System). Das System steuert und überwacht alle Batteriefunktionen, das Aufladen der Batterie durch Rückgewinnung von Fahrenergie (Rekuperation) oder durch die verschiedenen Ladesysteme. OS sorgt auch für einen optimalen und effizienten Energieeinsatz im Fahrbetrieb.

Innovation - MiEV Remote System

Mit dem MiEV Remote System (Fernbedienung) kann die Klimaanlage* im voraus aktiviert werden, um eine angenehme Innentemperatur zu schaffen und dadurch Strom für das Fahren zu sparen. Eine programmierbare Schaltuhr* ermöglicht es dem Fahrer, Aufladezeiten für die ökologischsten Zeiten einzugeben. Eine integrierte Anzeige zeigt auch die verbleibende Ladung der Fahrzeug-Batterien.

 

Stabilitäts- und Traktionskontrolle

Die Antriebseinheit des i-MiEV ist platzsparend im Heck eingebaut. Die Antriebsachse (Heckantrieb) ist damit maximal belastet. Um jederzeit und für alle Strassenverhältnisse eine sichere und optimale Traktion zu gewährleisten, ist der i-MiEV serienmässig mit der Stabilitäts-/Traktionskontrolle ASC/TCL ausgerüstet.